Jahr 1970

 

T-Shirts zum Jahr 1970

 

 

 

 

Made_in_GDR_1970

 

Anzeige
Geburtstagsrede
Jahrgang 1970

 

Sterntaufe Geschenkidee Stern kaufen Geschenk

 

Sport 1970

Sport im Jahr 1970

Gerd MüllerDas sportliche Großereignis 1970, die Fußballweltmeisterschaft in Mexiko fand mit Brasilien einen würdigen Sieger. Doch auch die deutsche Mannschaft beeindruckte durch einen dritten Platz, das Jahrhundertspiel im Halbfinale gegen Italien und nicht zuletzt durch den WM-Torschützenkönig Gerd Müller. Und auch in der Bundesliga ist der ‚Bomber der Nation’ Gerd Müller in der Saison 1969/70 mit 38 Treffern für den FC Bayern München besser als jeder andere - europaweit. Doch den Meistertitel in der Bundesliga holt erstmalig die Fohlenelf von Borussia Mönchengladbach.
Im Boxen gelingt es dem amtierenden WBC-Weltmeister Joe Frazier nach dem Sieg über WBA-Weltmeister Jimmy Ellis die Weltmeistertitel der beiden Boxverbände World Boxing Association (WBA) und World Boxing Council (WBC) auf sich zu vereinen.
Eddy MerckxDas Geschehen im Radsport dominiert der Belgier Eddy Merckx, der sowohl den Giro d'Italia, die Gesamtwertung der Tour de France mit insgesamt acht Etappensiege als auch Tagesklassiker wie Paris-Nizza oder Paris-Roubaix für sich entscheidet.
Das Tennis Turnier in Wimbledon gewinnt bei den Herren der Weltranglistenerste John Newcombe aus Australien, der zusammen mit seinem Landsmann Rod Laver auch im Doppel erfolgreich ist. Für einen vollständigen Triumph der Australier in Wimbledon sorgt schließlich Margaret Court durch ihren Sieg in der Damenkonkurrenz. Ihr gelingt 1970 die sporthistorische Meisterleistung alle vier bedeutenden Grand Slam Turniere des Jahres zu gewinnen. Das deutsche Tennisteam um Wilhelm Bungert und Christian Kuhnke schafft 1970 den Einzug in das Finale um den Daviscup, ist dort aber den USA chancenlos unterlegen.
Formel 1 Rennfahrer: Jochen RindtDie Formel 1 Saison 1970 verläuft tragisch. Anfang Juni verunglückt bei einer Testfahrt zuerst der Neuseeländer Bruce McLaren und kurz darauf stirbt beim Grand Prix der Niederlande der Brite Piers Courage bei einem Unfall. Die Tragödie setzt sich fort, als beim Training zum Großen Preis von Italien der in der Gesamtwertung führende Jochen Rindt verunglückt. Der für Österreich fahrende Deutsche Jochen Rindt hatte zuvor die Grand Prixs von Monaco, Niederlande, Frankreich, Großbritannien und Deutschland gewonnen und lag in der Gesamtwertung um die Fahrer Weltmeisterschaft bereits uneinholbar vorne. Jochen Rindt wird posthum zum Weltmeister ernannt.

 

Sportereignisse 1970

16. Februar: US-Boxer Joe Frazier gewinnt den Weltmeistertitel im Schwergewicht gegen Jimmy Ellis durch technischen KO.

16. März: Der Deutsche Sportbund startet die Trimm-dich-Bewegung.

03. Mai: Borussia Mönchengladbach wird deutscher Meister in der Fußball-Bundesliga. Gerd Müller schießt 38 Bundesligatore in einer Saison. Torjägerrekord!
Der FC Carl Zeiss Jena wird Meister der DDR-Oberliga

06. Juni: Eddy Merckx (Belgien) gewinnt den Giro d'Italia.
21. Juni: Das Finale der Fußball-WM in Mexiko gewinnt Brasilien mit 4:1 gegen Italien. Deutschland wird Dritter.

04. Juli: Australischer Triumph in Wimledon: John Newcombe aus Australien gewinnt im Finale gegen seinen Landsmann Ken Rosewall das Tennis-Turnier von Wimbledon. Bei den Damen siegt die Australierin Margaret Court gegen Billie Jean King (USA).
19. Juli: Der Belgier Eddy Merckx gewinnt mit deutlichem Vorsprung die Tour de France.

29. August: Zweitligist Kickers Offenbach gewinnt überraschend den DFB Pokal
31. August: Im Finale des Tennis-Davis-Cup unterliegt Deutschland Titelverteidiger USA mit 0:5.

03. September: Die Leverkusenerin Heide Rosendahl springt mit 6,84 m neuen Weltrekord im Weitsprung.
05. September: Formel-1: Beim Training zum Großen Preis von Italien in Monza verunglückt der in der WM-Wertung führende Jochen Rindt tödlich. Der mit österreichischer Lizenz fahrende deutsche Jochen Rindt wird zum Formel-I-Weltmeister erklärt. Vize-Weltmeister wird Jacky Ickx auf Ferrari.
13. September: Die Australierin Margaret Court gewinnt die Internationalen US-Tennismeisterschaften in Forest Hills und sichert sich damit den Grand Slam.
27. September:
Die deutsche Herren Hockeynationalmannschaft gewinnt in Brüssel die Europameisterschaft.

02. Oktober: Die DDR-Auswahl gewinnt die Volleyball Weltmeisterschaft der Herren. DDR-Auswahlspieler Rudi Schumann wird zum weltbesten Volleyballer gewählt.

18. November: Joe Frazier(USA) gewinnt seinen Boxkampf gegen Bob Foster (USA) durch KO in der 2. Runde und verteidigt den Weltmeistertitel im Schwergewicht

 

 

SportlerEhrungen 1970

Fußballer des Jahres

Europas Fußballer des Jahres: Gerd Müller / FC Bayern München
Deutschlands Fußballer des Jahres: Uwe Seeler / Hamburger SV

Deutschlands Sportler des Jahres

Herren: Hans Fassnacht, Schwimmen
Damen: Heide Rosendahl, Leichtathletik
Mannschaft: Fußball Nationalmannschaft der Männer

 

Jahr 1969
[Jahr 1970] [Impressum]

 
Jahr 1967 - Jahr 1968 -
Jahr 1969 - Jahr 1971 - Jahr 1973
Jahr 1974 -
Jahr 1975 - Jahr 1976 - Jahr 1977 - Jahr 1978

 Ein Klick der hilft - Tarifvergleich - Arbeitsorganisation

Jahr 1971
Jahr 1970

 

 

Freude schenken mit Geburtstagsgeschenk-online.de